Haus-Fachzeitschrift

Glaubwürdiges Werbemittel mit Mehrwert

spacer
image

Mehr als eine Image-Broschüre

Werbehefte landen beim Leser oft schnell im Abfall. Dagegen werden solche Zeitschriften gerne gelesen, die wirkliche Informationen liefern und somit einen echten Mehrwert bringen. In unserer Arbeit als externe Journalisten haben wir Erfahrung gesammelt, wie man technische Inhalte neutral und glaubwürdig formuliert. Dieses Know-how bringen wir in die Gestaltung Ihrer Haus-Fachzeitschrift ein.

Nach unserer Erfahrung sind folgende Faktoren entscheidend für den Erfolg von Hauszeitungen:

  • Hochwertiger und glaubwürdiger Inhalt
  • Ein redaktionelles Konzept, das auf den Leser und nicht das eigene Marketing ausgerichtet ist
  • Unterhaltungswert, denn journalistisch gut gemachte Hauszeitung werden auch gelesen
  • Die richtige Mischung aus neutralem Inhalt und Ihrer Firmen CI

Zusatznutzen durch Beilage in Fachzeitschrift

Haus-Fachzeitschriften können Sie einerseits als Kundenzeitung verwenden. Andererseits eignen sie sich als Beilage in Fachzeitschriften, um so Anwender anzusprechen, die Sie noch nicht kennen. Hierzu können Sie bei uns aus acht verschiedenen Trägerzeitschriften wählen, in die Ihre Haus-Fachzeitschrift beigelegt wird. Je nach Trägerzeitschrift erreichen Sie so zusätzlich 4.000 – 8.000 Leser. Sprechen Sie uns an, bestimmt ist auch der passende Titel für Sie dabei.

Ein Kosten-Beispiel

Der Basis-Preis für Heft mit 12 Druckseiten als Beilage in einer Fachzeitschrift (Auflage 4.000) beträgt z.B. 2.900 Euro. Dabei können Sie zwischen 8 unterschiedlichen Trägerzeitschriften wählen, mit Auflagen zwischen 4.000 und 8.000. Hinzu kommen die Kosten für Drucke für den Eigenbedarf (2.000 Stück beispielsweise 1.395 Euro). Aufwand und Kosten für die redaktionelle Arbeit hängen stark vom bereits vorhandenen Material ab. Meist lässt sich dieses zusätzlich für die Pressearbeit verwenden. Auf Wunsch übernehmen wir Layout und Gestaltung.

Gerne erstellen wir Ihnen ein persönliches Angebot.

Ich bin interessiert, bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf

rbs - Redaktionsbüro Stutensee